Kneipp-Verein Gelderland e.V.

Markt 17, 47608 Geldern

+49 2831 993880

Telefon Geschäftsstelle

"WENN DU MERKST, DU HAST GEGESSEN, HAST DU SCHON ZU VIEL GEGESSEN."

SEBASTIAN KNEIPP

DIE FÜNF ELEMENTE NACH KNEIPP: LEBENSORDNUNG

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter starkem Stress und psychischer Belastung. Nach dem Bericht des BKK-Bundesverbandes sind Krankheitstage aufgrund des Burnout-Syndroms innerhalb von acht Jahren um das 18-fache gestiegen und stehen als Ursache für Arbeitsunfähigkeitstage bereits an zweiter Stelle hinter Skelett- und Muskelerkrankungen, die teilweise auch auf Stress zurückzuführen sind. Dem Stressreport Deutschland 2012 nach klagen über 50% der Arbeitnehmer über Termin- und Leistungsdruck und verschiedene Aufgaben gleichzeitig betreuen zu müssen (Multitasking). Ist es in unserer schnelllebigen Gesellschaft noch möglich, eine ausgeglichene Lebensweise zu führen?

Natürlich gab es in der Zeit von Sebastian Kneipp noch kein W-Lan oder Smart-Phone, aber er erkannte schon die Wichtigkeit der Entspannung und der seelischen Ordnung. Er empfahl ein Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung und eine entsprechende Lebensgestaltung.

Basis einer gesunden Lebensgestaltung ist das Bewusstsein, auf eigene Bedürfnisse zu achten und Stressfaktoren bewusst zu erkennen und – soweit es möglich ist – zu reduzieren oder gar zu beseitigen. Man soll achtsam mit sich umgehen und auf den Körper hören – welche Aktivitäten tun mir und meinem Körper gut? Wie fühlt sich es an, wenn ich erholt und ausgeglichen bin?

Auch das Erlernen von Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung oder Yoga kann dazu beitragen, Auswirkungen von Stress positiv zu verändern.

Informieren Sie sich beim Kneipp-Verein Gelderland e. V. über die Entspannungsangebote.

                                    (c) Andrea Bowinkelmann (LSB)