Bibertour in Wachtendonk

Eine schöne Wanderung an Niers und Nette mit viel Hintergrundwissen über die Biber bietet der Kneipp-Verein Gelderland am Samstag, 20. Januar in Zusammenarbeit mit dem Wasser.Erlebnis.Begleiter und Niederrhein Guide Wilfried Küsters an. „Über den Jahreswechsel hat der Biber einige Bäume gefällt und angenagt“, weiß Küsters zu berichten und rät Interessierten zu wetterfester Kleidung und solidem Schuhwerk. Die Wanderung über schmale Pfade ist auch für Kinder geeignet, ebenso für passionierte Fotografen, die gerne ihre Kamera mitnehmen. Start ist um14:30 am Friedensplatz 11 in Wachtendonk. Die Tour dauert zwei Stunden. Ein Beitrag von 3 Euro für Kneipp-Mitglieder sowie 5 Euro für alle anderen wird vor Ort erhoben. Eine Anmeldung bei Wilfried Küsters (Tel. 02836 9729955 nach 17:00) ist erwünscht.