16.12.2017

Kneipp „wandert“ mit Mechel Schrouse

Zu einer letzten Wanderung als Stadtführung in diesem Jahr lädt der Kneipp-Verein Gelderland am Samstag, 16. Dezember ein. Um 13.30 Uhr ist der Treffpunkt in Kevelaer am Kapellenplatz, Ecke Amsterdamerstraße am Eine-Welt-Laden. Dort trifft die Gruppe auf die Gästeführerin und Kneipp-Mitglied Margret Meurs, die im originalgetreuen Kostüm in die Rolle von Mechel Schrouse, der Ehefrau von Hendrik Busmann schlüpft.

Nach diesem etwa eineinhalbstündigen urigen Stadtrundgang kehrt die Gruppe in das Antik Café, Busmannstr. 62, ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung beim Kneipp-Verein Gelderland mit Vorauskasse erforderlich. Im Kostenbeitrag von 10 Euro ist sowohl die Stadtführung als auch das anschließende Kaffeetrinken mit Kuchen enthalten.

Unser Kneipp-Verein

banner

Unser Verein

Lernen Sie den gesundheitsbewussten, vielseitigen, dynamischen und jungen Kneipp-Verein Gelderland kennen.

weiterlesen
banner

Unser Konzept

Das Kneipp-Gesundheitskonzept umfasst fünf Elemente - Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und seelisches Wohlbefinden.

weiterlesen
banner

Über Kneipp

Der "Wasser Doktor" Sebastian Kneipp (1821-1897) ist für sein ganzheitliches Gesundheitskonzept bekannt und geschätzt.

weiterlesen
banner

Unsere Angebote

Ein umfangreiches Kursangebot für Jung und Alt.

weiterlesen