23.08.2017

Kneipp fährt nach Attendorn

Zu einer Tagestour nach Attendorn lädt der Kneipp-Verein Gelderland am Mittwoch, 23. August ein.

Durch einen Zufall entdeckten Steinbrucharbeiter im Juli 1907 bei Sprengungen einen freigelegten mit sonnigem Tageslicht durchfluteten Felsspalt. Sie blickten in ein Labyrinth aus schönsten Tropfsteingebilden, kunstvoll gewachsenen Stalagmiten und Stalaktiten.

Nach einer Besichtigung dieses Naturwunders geht es zum Mittagessen ins Höhlen-Restaurant Himmelreich. Am Nachmittag wird eine Schifffahrt auf dem Biggesee gemacht. Der Preis für die Tagestour beträgt 45 Euro (Nichtmitglieder zahlen 50 Euro).

Die Abfahrt mit dem Slooten-Bus ist um 07:30 Uhr ab Straelen, Friedhofsparkplatz) 07:45 Uhr Geldern, Busbahnhof und um 08:00 Issum Vogt-von-Belle-Platz.

Anmeldungen in der Kneipp-Geschäftsstelle unter Tel 02831 993880 oder per E-Mail an kneipp@kneippverein-gelderland.de.

Unser Kneipp-Verein

banner

Unser Verein

Lernen Sie den gesundheitsbewussten, vielseitigen, dynamischen und jungen Kneipp-Verein Gelderland kennen.

weiterlesen
banner

Unser Konzept

Das Kneipp-Gesundheitskonzept umfasst fünf Elemente - Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und seelisches Wohlbefinden.

weiterlesen
banner

Über Kneipp

Der "Wasser Doktor" Sebastian Kneipp (1821-1897) ist für sein ganzheitliches Gesundheitskonzept bekannt und geschätzt.

weiterlesen
banner

Unsere Angebote

Ein umfangreiches Kursangebot für Jung und Alt.

weiterlesen